Kufen- und Balansstühle

Kufenstühle ermöglichen Ihnen eine sanfte Schaukelbewegung nach vorne und hinten und unterstützen so das natürliche Bewegungsbedürfnis. Sie fördern zudem die Aufrichtung Ihrer Wirbelsäule und ermöglichen Ihnen stetig wechselnde Sitzhaltungen. Eine eigene Entwicklung stellen die Balansstühle Variable und Thatsit dar.

Sie werden auch als Kniestühle bezeichnet, was eigentlich nicht ganz korrekt ist, da nicht die Knie sondern die Unterschenkel auf speziellen Polstern ruhen. Kufenstühle und Balansstühle eignen sich hervorragend für das Esszimmer und das Heimbüro. Ähnliche Produkte finden Sie auch in der Kategorie Esszimmerstühle.

varier variable Kufenstuhl
Varier Variable
varier actulum Kufenstuhl
Varier Actulum
Varier Balansstühle
Über Varier

Varier ging 2006 aus der Firma Stokke hervor. In Kooperation mit bekannten Designern wie Peter Opsvik wurden innovative Sitzlösungen entwickelt und bekannt gemacht.

Jetzt Katalog nach
Hause bestellen

Gerne senden wir Ihnen unseren Gratis-Katalog und unseren Ergonomie-Leitfaden als zusätzliche Inspirationsquelle und Information an Ihre Wunschadresse – ins Büro oder nach Hause. 

Kufenstuhl

Was ist der Kufenstuhl?

Der Kufenstuhl wird auch als Kniestuhl oder Kniehocker bezeichnet, was eigentlich nicht ganz korrekt ist, da nicht die Knie sondern die Unterschenkel auf speziellen Polstern ruhen. Diese Stühle ermöglichen viel Bewegung ohne aufzustehen.

Da bei einem Kniestuhl die Knie durch das Aufstützen auf den Polstern stark angewinkelt sind, ist darauf zu achten, dass durch regelmäßig Beinbewegungen eine gute Durchblutung sichergestellt wird.